Nachfolgend finden sie alle Artikel dieser Kategorie.

Blog

Mehr Ausbildung wagen

Trotz Fachkräftemangels und der Bereitschaft vieler Geflüchteter, eine Ausbildung aufzunehmen, liegt ihre Anzahl im dualen Ausbildungssystem noch immer weit unter ihrem Potenzial. In einer Studie hat die Universität Würzburg die Auswahlkriterien von Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Azubis untersucht. Ergebnis: Gute Sprachkenntnisse, Disziplin und Motivation sind wichtige Faktoren für die Einstellung von Menschen mit Fluchthintergrund.

mehr Informationen
Blog Kausar Khalil und Irena Büttner im Aufnahmestudio

Podcast „ausbildung4you“

Der Podcast „ausbildung4you“ der Handwerkskammer Berlin bietet kompakte Informationen zur Ausbildung im Berliner Handwerk. In der aktuellen Folge geht es um Auszubildende mit Fluchthintergrund. Als Gäste berichten Irena Büttner, Projektleiterin von ARRIVO BERLIN Ausbildungscoaching, Willkommenslotsin Annelise Rothwell von der Handwerkskammer und unsere Botschafterin des Handwerks, Kausar Khalil, über Möglichkeiten der Unterstützung für die Auszubildenden.

mehr Informationen
Blog Auszubildende in einer Werkstatt

Ausbildung: Eine gute Wahl

Auch wenn eine Ausbildung über mehrere Jahre mit großer Anstrengung erworben werden muss, bietet sie insbesondere für geflüchtete Menschen viele Vorteile. Durch den Fachkräftemangel können qualifizierte Mitarbeiter:innen heute und auch künftig mit einem stabilen Einkommen und guten Aufstiegschancen rechnen. Aber auch die Rechtssicherheit verbessert sich durch die Ausbildung.

mehr Informationen
Blog Hassoumi Moctar Agali bei seinem Vortrag

Sicherer Arbeitsplatz und sichere Zukunft

„… und jetzt bin ich im zweiten Lehrjahr“, beendet Hassoumi Moctar Agali seinen kleinen Vortrag über seine Ausbildung zum Bäcker. Der junge Mann aus dem Niger ist Botschafter des Handwerks bei ARRIVO BERLIN und steht am 23. Juni 2022 vor 15 Berufsberater:innen und Leitungskräften der Arbeitsagentur Berlin Nord und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Er will ihnen einen Einblick über seine Beweggründe für die Aufnahme einer Ausbildung vermitteln …

mehr Informationen
Blog

Der Königsweg zur Fachkräftesicherung

Mehrwöchige Wartezeiten für Reparaturen, lange Schlangen am Flughafen, schleppende Bedienung in der Eckkneipe. In den vergangenen Jahren verschärfte sich der Fachkräftemangel, der sich in der Vor-Corona-Zeit bereits klar abzeichnete. Bis 2035 würden alleine schon in der Hauptstadt 377.000 Fachkräfte fehlen. Die duale Ausbildung stelle den „Königsweg“ zur Fachkräftesicherung dar, so die Berliner Industrie- und Handwerkskammer in ihrer aktuellen Ausgabe des Magazins „Berliner Wirtschaft“.

mehr Informationen
Blog Johnny Van Hove und Nadja Dompreh auf der Bühne von #seiDual

Never quit – gib niemals auf

Die Ausbildungsinitiative #seiDUAL bringt Schüler:innen und Lehrkräfte mit Ausbildungseinrichtungen, Projekten und Betrieben zusammen. Beim diesjährigen hybriden Event vom 31. Mai bis 2. Juni in der „Alten Turnhalle“ in Berlin-Kreuzberg stellten 40 Berliner Unternehmen ihre dualen Ausbildungsberufe vor. Mehr als 2.500 Schüler:innen kamen mit ihren Lehrer:innen, um typische Tätigkeiten selbst auszuprobieren und sich über Berufe zu informieren. ARRIVO BERLIN war beim Bühnenprogramm mit dabei.

mehr Informationen
Blog

„Das hat richtig Spaß gemacht“

Am Anfang wussten sie nicht so ganz genau, was auf sie zukommen würde. Doch mittlerweile sind sie richtige Profis: Die Berliner Botschafter:innen des Handwerks haben in den ersten vier Monaten ihres ehrenamtlichen Engagements bereits ganz unterschiedliche Einsätze absolviert und dabei viele Blicke auf sich gezogen.

mehr Informationen
Blog Die Botschafter des Handwerks

Zeigen, dass man es schaffen kann

Die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) will junge Menschen mit Migrationsgeschichte für einen Handwerksberuf begeistern und so potenzielle Fachkräfte gewinnen. In der Bundeshauptstadt ist ARRIVO BERLIN Partner der Initiative „Botschafter:innen des Handwerks“. Sechs Berliner:innen mit Fluchthintergrund engagieren sich ehrenamtlich und geben bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen Einblicke in ihren beruflichen Werdegang.

mehr Informationen
Blog Titelseite des Magazins

Das ARRIVO BERLIN Magazin

Wussten Sie, dass bei den ARRIVO BERLIN Übungswerkstätten schon mal ein künftiger französischer Präsident zu Gast war? Oder dass beim ARRIVO BERLIN RingPraktikum einst eine Carrera Autorennbahn zum Jobcoach wurde? Haben Sie schon mal davon gehört, dass im Büro der Technischen Koordinierung manchmal ein Sprachcomputer im Kühlschrank liegt? Oder dass beim ARRIVO BERLIN Ausbildungscoaching gerne Tandem gefahren wird? Nein? Dann wird es Zeit, unser Magazin zu lesen.

mehr Informationen
Blog

Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN kann auch Arbeit

Seit einer Woche unterstützt ARRIVO BERLIN geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Mit ihren vielen hunderten betrieblichen Partnern in Wirtschaftsbereichen mit handfesten Fachkraftengpässen sind die Teilprojekte gut aufgestellt, qualifizierte geflüchtete Menschen aus der Ukraine bei der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen zu unterstützen. Wer, wie, was, wo: Die wichtigsten Antworten finden Sie hier.

mehr Informationen