Blog Auszubildende in einer Werkstatt

Ausbildung: Eine gute Wahl

Auch wenn eine Ausbildung über mehrere Jahre mit großer Anstrengung erworben werden muss, bietet sie insbesondere für geflüchtete Menschen viele Vorteile. Durch den Fachkräftemangel können qualifizierte Mitarbeiter:innen heute und auch künftig mit einem stabilen Einkommen und guten Aufstiegschancen rechnen. Aber auch die Rechtssicherheit verbessert sich durch die Ausbildung.

Blog Auszubildende in einer Werkstatt

Ausbildung: Eine gute Wahl

Auch wenn eine Ausbildung über mehrere Jahre mit großer Anstrengung erworben werden muss, bietet sie insbesondere für geflüchtete Menschen viele Vorteile. Durch den Fachkräftemangel können qualifizierte Mitarbeiter:innen heute und auch künftig mit einem stabilen Einkommen und guten Aufstiegschancen rechnen. Aber auch die Rechtssicherheit verbessert sich durch die Ausbildung.

Nachrichten

Unternehmen interessiert an ukrainischen Flüchtlingen

Bisher haben knapp zwei Prozent aller Betriebe ukrainische Geflüchtete als Beschäftigte, Auszubildende oder im Rahmen von Praktika eingestellt. Vor allem Betriebe im Gastgewerbe und im Verarbeitenden Gewerbe gaben an, dass die Geflüchteten bei ihnen arbeiten könnten. Das zeigt eine im Mai 2022 durchgeführte repräsentative Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

Blog Hassoumi Moctar Agali bei seinem Vortrag

Sicherer Arbeitsplatz und sichere Zukunft

„… und jetzt bin ich im zweiten Lehrjahr“, beendet Hassoumi Moctar Agali seinen kleinen Vortrag über seine Ausbildung zum Bäcker. Der junge Mann aus dem Niger ist Botschafter des Handwerks bei ARRIVO BERLIN und steht am 23. Juni 2022 vor 15 Berufsberater:innen und Leitungskräften der Arbeitsagentur Berlin Nord und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Er will ihnen einen Einblick über seine Beweggründe für die Aufnahme einer Ausbildung vermitteln …

Nachrichten

Weltflüchtlingstag 2022 | II

Seit 1950 sind 2,3 Millionen Menschen nach Deutschland geflüchtet – rund die Hälfte davon in den vergangenen acht Jahren. Die meisten von ihnen kommen sind aus Syrien, Afghanistan und Irak. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. Da für 2022 noch keine Daten vorliegen, dürfte die Zahl aufgrund des Krieges in Ukraine und der damit einhergehenden Fluchtzuwanderung deutlich höher liegen.

Nachrichten

Weltflüchtlingstag 2022 | I

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der Flüchtlinge weltweit mehr als verdoppelt. Dem aktuellen Jahresbericht des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR zufolge sind mittlerweile mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten, Gewalt, Verfolgung, Menschenrechtsverletzungen und Katastrophen. Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni wurde auf die sich zuspitzende Situation und das Recht auf Schutz aller Menschen aufmerksam gemacht.

Blog

Der Königsweg zur Fachkräftesicherung

Mehrwöchige Wartezeiten für Reparaturen, lange Schlangen am Flughafen, schleppende Bedienung in der Eckkneipe. In den vergangenen Jahren verschärfte sich der Fachkräftemangel, der sich in der Vor-Corona-Zeit bereits klar abzeichnete. Bis 2035 würden alleine schon in der Hauptstadt 377.000 Fachkräfte fehlen. Die duale Ausbildung stelle den „Königsweg“ zur Fachkräftesicherung dar, so die Berliner Industrie- und Handwerkskammer in ihrer aktuellen Ausgabe des Magazins „Berliner Wirtschaft“.

Blog Johnny Van Hove und Nadja Dompreh auf der Bühne von #seiDual

Never quit – gib niemals auf

Die Ausbildungsinitiative #seiDUAL bringt Schüler:innen und Lehrkräfte mit Ausbildungseinrichtungen, Projekten und Betrieben zusammen. Beim diesjährigen hybriden Event vom 31. Mai bis 2. Juni in der „Alten Turnhalle“ in Berlin-Kreuzberg stellten 40 Berliner Unternehmen ihre dualen Ausbildungsberufe vor. Mehr als 2.500 Schüler:innen kamen mit ihren Lehrer:innen, um typische Tätigkeiten selbst auszuprobieren und sich über Berufe zu informieren. ARRIVO BERLIN war beim Bühnenprogramm mit dabei.

Nachrichten Logo von #seiDUAL

#seiDUAL – das Event

Die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL bringt Schüler:innen und Lehrkräfte mit Ausbildungseinrichtungen, Projekten und Betrieben zusammen. Schulklassen können im Rahmen ihres Unterrichts Berufe kennenlernen und Infos zu Praktikums- und Ausbildungsplätzen erhalten. Beim diesjährigen hypriden Event vom 31. Mai bis 2. Juni ist ARRIVO BERLIN mit einem Infostand in der Lehrerlounge und beim Bühnenprogramm vertreten.

Nachrichten Flüchtlingslager

Mehr als 100 Millionen Geflüchtete

Weltweit sind nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks erstmals mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht. Die Zahl umfasst sowohl Flüchtlinge und Asylsuchende als auch die 53,2 Millionen Menschen, die innerhalb der Grenzen ihres Landes vertrieben wurden. Der Anstieg wird vor allem durch den Krieg in der Ukraine und andere tödliche Konflikte vorangetrieben.

Kommende Veranstaltungen

ARRIVO BERLIN unterwegs

Termine anzeigen